Nachrichten aus der Kirchengemeinde

Dank an den langjährigen Posaunenchorleiter Peter Lösch

20 Jahre lang leitete Peter Lösch den Evangelischen Posaunenchor Schwand. Dieses Amt hatte er von seinem Vater, Heinz Lösch, übernommen. So hieß der Posaunenchorleiter in Schwand über 53 Jahre  „Lösch“. Peter Lösch war vor seiner Chorleitertätigkeit schon 26 Jahre als Bläser im Einsatz und brachte es so auf insgesamt 46 Jahre Mitwirkung in unserem Posaunenchor.

Im Januar 2019 hat er nun seinen Dienst beendet. Dies war Anlass, dass drei Vertreter des Kirchenvorstands im Namen der Kirchengemeinde Schwand am 25. Januar ihm herzlich ihren Dank aussprachen. Robert Pfann, Astrid Scharpff und Hermann Thoma überbrachten einen Geschenkkorb und erinnerten an die vielen Chorproben, Unterrichtseinheiten für Jungbläser, musikalische Gestaltung von Gottesdiensten und Konzerte des Posaunenchores. Als besonders gelungen wurde auch das 100-jährige Posaunenchorjubiläum im Jahr 2012 genannt.

Kirchenvorstandswahl 2018
Bekanntgabe des Wahlergebnisses und der Berufungen

(Sechste Kanzelabkündigung,  Sonntag 11.11.2018)

Bei der Kirchenvorstandswahl am 21. 10. 2018 wurden in der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwand sechs Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher gewählt. Diese sind in alphabetischer Reihenfolge:

 

Gerolf Bauer

Ron Gürtler

Anja Jamiel

Georg Lang

Robert Pfann

Astrid Scharpff.

 

In der ersten Sitzung der neu Gewählten am 07. 11. 2018 wurden in den Kirchenvorstand berufen in alphabetischer Reihenfolge :

 

Jörg Braun

Anette Steines.

 

Ersatzleute im Kirchenvorstand sind:

 

Manfred Fehlauer

Anneliese Haas

Petra Pfeiffer

Armgard Scholz

Jürgen Schwab.

 

Die Einführung des neuen Kirchenvorstands war im Gottesdienst am Sonntag 02. 12. 2018 um 9.30 Uhr in der Johanneskirche.


Reisebericht von der Gemeindefahrt nach Wittenberg (21. - 23. 09. 2018) von Alfred J. Köhl

 



Die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl 2018

Sie finden diese im Gemeindebrief August 2018 - Dezember 2018 auf den Seiten 20 und 21.


Gospel-Gottesdenst am 7. September in der Johanneskirche

Der Wilson Gospel Choir mit Rev. James A. Wilson und Chorleiter Rev. Jimmy Brooks begeisterten bei diesem Gottesdienst der besonderen Art. Viele ließen sich von der Botschaft und der Begeisterung mitreißen, klatschen und sangen die Songs mit.

Wilson Gospel Choir
Bildrechte: H. Thoma
am 7. September in der Johanneskirche














Grabpflege auch mit Handicap möglich

Bildrechte: beim Autor

Der evangelische Friedhof in Schwand ist vom Nordeingang her barrierefrei zu erreichen. Auch mit einem Handicap ist Grabpflege möglich. Alfred Leykauf (links) und Klaus Pfann zeigen außerdem, dass der Schwander Friedhof ein Ort für freundliche Begegnungen ist. Zu bestimmten Tageszeiten können Sie mit vielen netten Menschen ins Gespräch kommen.

Erster Mini-Kirche-Gottesdienst in der Peter- und Paulskirche

Bildrechte: beim Autor


Ein Team aus den beiden evangelischen Kirchengemeinden Leerstetten und Schwand haben den Gottesdienst für kleine Kinder und ihre Eltern vorbereitet. Evelyn Dorner, Anja Jamiel und Anette Steines kennen sich gut mit kleinen Kindern aus. Sie sind selbst Mütter und sie organisieren die Mutter-Kind-Gruppen in unseren Kirchengemeinden. Sie wurden unterstützt von den beiden Gemeindepfarrern Wilfried Vogt und Hermann Thoma.  Am 6. Mai 2018 um 16.00 Uhr war nun der erste Mini-Kirche Gottesdienst in Leerstetten. Trotz des sehr sommerlichen Wetters kamen über 30 Kinder und ihre Eltern zum Gottesdienst  mit dem Thema „Wir entdecken die Schöpfung“. Leckeres zum Essen und Trinken gab es nach dem Gottesdienst vor der Kirche und natürlich unterhaltsame Gespräche.
Der nächste Mini-Kirche Gottesdienst wird am 14. Oktober 2018 in Schwand sein.


Ökumenischer Gottesdienst in Furth

Bildrechte: beim Autor


Nach zwei Jahren wegen jeweils nasser Witterung im „Stodl“, war es am 6. Mai 2018 wieder möglich, den ökumenischen Gottesdienst in Furth auf der Waldlichtung des ehemaligen Kohlenmeilers zu feiern. Eine herrliche Atmosphäre war gegeben unter Bäumen und blauem Himmel mit Vogelgezwitscher. Gepredigt hat Sr. Carmina von der kath. Gemeinde zum Thema „Suche Frieden!“. Die Posaunenchöre aus Leerstetten und Schwand haben diesen Gottesdienst im Grünen musikalisch bereichert.


Jubelkonfirmation in der Johanneskirche am 22. April 2018

Der Jubilate-Sonntag, der 3. Sonntag nach Ostern, hat sich nun zum traditionellen Sonntag für die Jubelkonfirmation in Schwand entwickelt. Von den ehemaligen Pfarrern kam in diesem Jahr wieder Eberhard Hüttmeyer, der gerne auf seine Zeit in Schwand zurück schaut und sich über die Begegnungen mit seinen ehemaligen Gemeindegliedern sehr gefreut hat. Damit ihm dies möglich war, hat Pfarrer Thoma ihn beim Gottesdienst zur gleichen Zeit in Großhabersdorf vertreten.

Silberne Konfirmanden

Bildrechte: beim Autor

Behrendt Michael, Pfann Florian, Pfann Markus, Pilz Martin, Witt Sven, Baron Andrea, Pöverlein Ramona, geb. Cipra, Lindner Nadine, geb. Hoffmann, Seybold Marion, geb. Isl, Kandel Felicitas, Riedl-Stutzinski Annette, geb. Kaeppel, Haluk Susanne, geb. Kneitz, Sanwald Antje, geb. Kuß, Lämmermann Stefanie, Bachinger Doris, geb. Leickam, Miederer-Joos Nicole, geb. Miederer, Großmann Anita, geb. Schmid, Schlaupe Miriam, geb. Scholz, Ertelt Nicola, geb. Scholz, Siegel Stephanie, 

Goldene Konfirmanden

Bildrechte: beim Autor

Endres Willi, Reibstein Helmut, Schauer Peter, Nerreter Heinz, Schmidt Gerhard, Edel Fritz, Schrödel Heinrich, Moik Angelika, geb. Wirth, Mitlmeier Martha, geb. Schweiger, Schmoll Renate, geb. Dachsbacher, Schroll Annemarie, geb. Mederer, Eichhorn Liselotte, geb. Kratzer
 

Diamantene Konfirmanden

Bildrechte: beim Autor

Hörn Friedrich, Böhm Manfred, Meyer Fritz, Heider Elfriede, geb.Seybold, Richter Anni, geb. Brunner, Wild Erika, geb. Eichhorn, Schulte-Holtey Christiane

Eiserne Konfirmanden

Bildrechte: beim Autor

Zeh Mathias, Alt Willi, Groß Walter, Biller Ralf, Brunner Hans, Müller Betty, geb. Jordan, Sander Erika, geb. Polster, Leykauf Ursula, geb. Reimann, Steub Margarete, geb. Glauber, Eckstein Marga, Hofmann Lina, geb. Polster

Gnadenkonfirmanden

Bildrechte: beim Autor

Alt Georg, Dachsbacher Michael, Feyerlein Georg, Kappeller Konrad, Löhlein Andreas, Seitz Elise, geb. Kupfer, Seber Elfriede, geb. Oeder, K rüger Ilse, geb. Rusam, Oberreuther Anna, geb. Traumüller, Apfel Margarethe, geb. Zeiher

Lobsinger in Schwand

Gottesdienst
Bildrechte: beim Autor

Am 2. Sonntag nach Ostern gestaltete der Chor "Lobsinger" aus Nürnberg unseren Gottesdienst in der Johanneskirche mit Liedern und Texten zur Osterzeit und zur Freude an der Schöpfung. Armgard und Hubertus Scholz aus unserer Kirchengemeinde, die auch Mitglieder dieses Chores sind, haben dieses schwungvolle und zum Nachdenken anregende Ereignis vermittelt und zum Gelingen beigetragen.

Otto Meyer erneuert den Transportwagen für die Friedhof

Bildrechte: beim Autor


Mit viel technischem Geschick hat Otto Meyer den Transportwagen für Särge auf unserem Friedhof technisch neu ausgestattet. An Stelle der klappernden Räder gibt es nun gummibereifte und luftgefederte neue Räder. Die Auflagefläche hat er ebenso erneuert und lackiert.
Vielen Dank für diesen Einsatz!
Das Foto wurde am 06.04.2018 aufgenommen.